BatReach, North Queensland, Australien

Flughunde und Fledermäuse aufziehen




Kurzbeschreibung:

Die BatReach Aufzuchtstation widmet sich der Betreuung verwaister und verletzter Baumtiere mit einem besonderen Fokus auf Flughunde und Fledermäuse. Andere einheimische Tiere werden aber ebenso aufgenommen. Durch Besuchszeiten soll die Öffentlichkeit über die Tiere und ihren Lebensraum aufgeklärt werden, um so einen Beitrag zum Schutz des australischen Ökosystems zu leisten.

Arbeitsaufgaben:

Die Hauptaufgaben bestehen in der Pflege und Instandhaltung der Tiergehege, der Vorbereitung von Mahlzeiten, Fütterung von Kleintieren sowie der Betreuung von Besuchern.

Kosten:

Unterkunft und Volunteering sind kostenfrei

Verpflegung muss selber arrangiert und finanziert werden

Drei Wochen Mindestaufenthalt

Unterbringung:

Alle Volunteers werden möglichst in Privatzimmern der zur Station gehörigen Unterkunft beherbergt. Um Wäsche wie Verpflegung kümmern sich die Mitarbeiter selber.

Adresse:

PO Box 300

Kuranda, Queensland 4881

Australia

Zurück